Bunte Plätzchen

Zutaten

• 500g Mehl
• 250g Butter
• 1/2 Päckchen Backpulver
• 2 EL Weihnachts-Gebäck-Mischung von Brecht
• 200g Zucker
• 125g gemahlene Mandeln
• 3 Eier
• Dekoration: verschiedene Marmelade, Haselnuss-Nougat Aufstrich (Eisblümerl)

Zubereitung

Alle Teigzutaten zu einem Knetteig verarbeiten und kaltstellen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig durchkneten und ausrollen. Plätzchen ausstechen und in jedes zweite kleine Sterne oder Löcher stechen.

Bei 180 °C werden sie ca. 15 Minuten hellgelb gebacken. Auf die warmen Plätzchen ohne Loch Marmelade oder Nougatcreme streichen. Mit einem ausgestanzten Plätzchen bedecken. Leicht andrücken und auskühlen lassen. Die restlichen kleinen Ausstecherplätzchen bestreicht man mit zerschlagenem Eigelb und backt sie ebenfalls hellgelb.