Elisen Lebkuchen

Zutaten

• 2 Eier
• 150g feiner Zucker
• 1 Pck. Vanillinzucker
• 1 EL Lebkuchen-Gewürz von Brecht
• 1 TL Rum
• 1 TL Zitronensaft
• 125g gemahlene Mandeln
• 125g gemahlene Haselnüsse
• 100g Zitronat
• Oblaten

Zubereitung

Eier mit Zucker & Vanillinzucker kräftig schlagen, bis eine dickschaumige Masse entsteht. Gewürz, Rum & Zitronensaft zufügen. Nochmals gründlich unterschlagen. Die gemahlenen Mandeln und Haselnüsse, sowie das Zitronat unter die Masse heben. Mit dem Teelöffel kleine Häufchen setzen, mit oder ohne Oblate. Im vorgeheizten Ofen bei 150 °C etwa 30 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Für den Guß Puderzucker mit Rum glattrühren. Die Elisen Lebkuchen damit bestreichen und trocknen lassen.