Indisches Süßkartoffel-Curry

ZUTATEN
• 2 Süßkartoffeln
• 2 Möhren
• 1-2 Dosen Kokosmilch
• 1 Dose Kichererbsen
• 1 Zwiebel
• 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
• India Gewürz Brecht

ZUBEREITUNG
Die Süßkartoffeln schälen und in gleich große nicht zu dicke Stücke schneiden. Die Möhren schälen und ebenso wie die Zwiebel und Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden. Die Zwiebeln in Butterschmalz anbraten. Mit der Kokosmilch ablöschen und die Möhren hinzugeben. 5-10 Minuten kochen und nach Geschmack mit Brechts India Gewürz verfeinern. Die Süßkartoffeln hinzugeben und so lange köcheln lassen bis das Gemüse gar ist. Bei Bedarf etwas Wasser zugießen, falls das Curry zu trocken ist. Die Kichererbsen hinzugeben und heiß werden lassen. Mit Reis oder Naan-Brot servieren.